Und wieder ist ein Jahr rum. Mensch wie die Zeit vergeht. Da ich im ersten halben Jahr leider keinen Urlaub im neuen Job nehmen kann, freue ich mich um so mehr auf das verlängerte Wochenende. So verbringen meine Frau und ich gemeinsam das erste Osterfest in der neuen Heimat. Zum Glück spielt das Wetter mit und wenn alles wie geplant verläuft, machen wir morgen einen Abstecher auf Rømø. Natürlich mit der Kamera bewaffnet. Ich wünsche Euch allen frohe Ostern!

Ach so, falls euch dieses Foto gefällt, dürft ihr es gerne für private Dinge, wie Facebook, Google+ und Co. benutzen 😉